Wie erfolgt der Austausch der Bügel Ihrer Ray-Ban-Brille?

Im Laufe der Zeit verschleißen die Bügel Ihrer Brille und können sogar brechen. CristalesRayBan.com zeigt Ihnen, wie der Austausch der Bügel Ihrer Ray-Ban-Brille erfolgt.

Wir erläutern die Vorgehensweise Schritt für Schritt:

  1. Um die Bügel auszutauschen, benötigen Sie einen Präzisionsschraubenziehen und nach Möglichkeit eine Zange. Die kleinen Schrauben mit der Hand zu nehmen, kann ein wahrer Alptraum sein.
  2. Bei Metallgestellen sind normalerweise zwei Schrauben vorhanden. Eine für die Gläser und eine für die Bügel. Schrauben Sie die Bügelschraube heraus. Bei Acetat- oder Kunststoff-Gestellen ist normalerweise nur eine Schraube vorhanden.
  3. Sobald Sie die Schraube herausgedreht haben, bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf, um sie nicht zu verlieren. Anschließend setzen Sie montieren Sie den neuen Bügel. Um den Bügel einzusetzen und die Schraube einsetzen zu können, müssen Sie den Bügel in einem Winkel von 45° zum Rahmen einsetzen und dabei mit der Zange die Schraube im Loch festhalten.
  4. Ziehen Sie die Schraube an.
  5. Und Voilà! Schon haben Sie den Bügel ausgetauscht!

Es handelt sich um einen einfachen Vorgang, aber es können immer Probleme auftreten oder spezielle Mechanismen vorhanden sein. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen. Wir helfen Ihnen gern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • No products in the cart.