Durch diese Datenschutzrichtlinie kann OPTIMEGO, S.L.U. (im Folgenden REPLACEMENTLENSES) mit Sitz in ZAIDA, 2 LOCAL AB. – 18004 Granada Kontakt-E-Mail: [email protected] und Kontakttelefon: +34 610251868 informiert Benutzer der Website www.replacementlenses.net.

.com seiner Datenschutzrichtlinie und beschreibt, welche Daten es sammelt, wie es verwendet wird, welche Optionen die Benutzer in Bezug auf diese Daten haben, welche Rechte sie haben (bekannt als ARCO-, Zugriffs-, Berichtigungs-, Widerrufs- und Widerspruchsrechte und die neu eingeführten) durch das RGPD, das Recht auf Vergessen, das Recht auf Portabilität personenbezogener Daten und das Recht auf Einschränkung der Behandlung), die Sicherheit Ihrer Daten und die Änderung der Vertraulichkeitsrichtlinie.

Die Nutzung der REPLACEMENTLENSES-Website und aller darin enthaltenen Dienste setzt die vollständige Akzeptanz der nachstehend aufgeführten Bedingungen voraus:

1) Datenerhebung und Einwilligung

In Übereinstimmung mit dem Bio-Gesetz 3/2018 vom 5. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung digitaler Rechte (LOPDGDD) sowie durch die Verordnung (EU) 2016/679 über den allgemeinen Datenschutz wird berichtet, dass es sich um personenbezogene Daten handelt Über unser Kontaktformular, per E-Mail oder über die Kontakttelefonnummer, die uns zur Verfügung gestellt werden kann, werden diese in unsere persönlichen Datendateien aufgenommen, deren verantwortliche Person und Eigentümer REPLACEMENTLENSES ist.

Alle erhobenen Daten werden gemäß den geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten gemäß der aktuellen LOPDGDD, RLOPD und RGPD vertraulich behandelt.

Diese Website unterliegt den Bestimmungen, die ausschließlich für den spanischen Staat gelten und für Personen im In- und Ausland gelten, die diese Website nutzen.

2) Zweck der Behandlung

Wenn ein Benutzer eine Verbindung von dieser Website herstellt, sendet er uns personenbezogene Daten über unser Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch. Er gibt personenbezogene Daten an, für die REPLACEMENTLENSES verantwortlich ist. Diese werden verwendet, um:

Die Verwaltung der Kommunikation mit dem Benutzer.
In der Lage sein, ein an Ihre Bedürfnisse angepasstes Budget zu erstellen und statistische Studien durchzuführen. Wenn Sie Kunde werden, können Sie Ihre Informationen verwenden, um die Arbeit des von Ihnen beauftragten Dienstes effizient auszuführen. Der Zweck der Behandlung von Kundendaten ist deren kaufmännische, administrative, buchhalterische und steuerliche Verwaltung sowie die Erbringung von Dienstleistungen, die uns anvertraut wurden.
Die Bereitstellung des Dienstes impliziert, dass die interessierten Parteien Gesundheitsdaten im Voraus bereitstellen müssen. Gesundheitsdaten sind Daten mit besonderem Schutz. Deshalb bitten wir Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Behandlung dieser Daten. Bei Minderjährigen ist für die Erbringung unserer Dienstleistungen die ausdrückliche Zustimmung der Eltern oder gesetzlichen Vertreter obligatorisch.
Verarbeiten Sie Bestellungen, Anfragen oder jede Art von Anfrage, die der Benutzer über eines der ihm zur Verfügung gestellten Kontaktformulare stellt.
Kommerziell: Wenn die interessierte Person die personenbezogenen Daten und die elektronische Adresse an REPLACEMENTLENSES sendet, genehmigt sie ausdrücklich deren Verwendung für die Zwecke der regelmäßigen Kommunikation, einschließlich implizit per E-Mail. Die Registrierung oder Registrierung in bestimmten Diensten erfordert die ausdrückliche Zustimmung zur Weiterleitung von kommerziellen oder Werbemitteilungen von REPLACEMENTLENSES. Ebenso werden REPLACEMENTLENSES den Benutzern Mechanismen zur Verfügung stellen, mit denen sie auf einfache und kostenlose Weise die zum Senden elektronischer Kommunikation erteilte Einwilligung widerrufen können, wobei die europäischen und nationalen Vorschriften in dieser Angelegenheit vollständig eingehalten werden.
Diese Informationen können persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse, Ihren Namen, Ihre physische Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und andere Informationen enthalten. Durch die Bereitstellung dieser Informationen erklärt sich die Benutzerin damit einverstanden, dass ihre Informationen von REPLACEMENTLENSES gesammelt, verwendet, verwaltet und gespeichert werden.

Die bereitgestellten Daten müssen für den oben genannten Zweck angemessen, spezifisch und notwendig sein und dürfen nur für die Zwecke verwendet werden, für die sie in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben sind.

Wenn Sie spontane Bewerbungen für die Arbeit mit REPLACEMENTLENSES erhalten, dient die Behandlung Ihrer Daten dazu, dass Sie an den von uns durchgeführten Personalauswahlprozessen teilnehmen. Die Daten werden maximal fünf Jahre lang aufbewahrt. Danach werden die Daten gelöscht, um die uneingeschränkte Wahrung der Vertraulichkeit sowohl bei der Behandlung als auch bei ihrer anschließenden Vernichtung zu gewährleisten.

In keinem Fall ist der Benutzer verpflichtet, Daten für REPLACEMENTLENSES bereitzustellen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass ein Versäumnis dazu führt, dass REPLACEMENTLENSES-Dienste nicht in der normalerweise bereitgestellten Weise bereitgestellt werden können.

REPLACEMENTLENSES ist nicht verantwortlich für die Behandlung personenbezogener Daten auf Webseiten, auf die der Benutzer über die verschiedenen Links auf unserer Website zugreifen kann.

Sofern nicht ausdrücklich angegeben, wird es als notwendig erachtet, alle Felder jedes Formulars auszufüllen. Diese vom Benutzer angebotenen Daten müssen wahre, genaue, vollständige und aktualisierte Daten sein.

Unsere Website erhält die persönlichen Daten des Benutzers über das Kontaktformular oder durch telefonische Anfragen. Der Benutzer ist allein verantwortlich für direkte oder indirekte Schäden oder Schäden, die durch ERSATZLINIEN oder durch das Ausfüllen der Formulare mit falschen, ungenauen, unvollständigen oder veralteten Daten oder mit Daten von Dritten verursacht werden können.

REPLACEMENTLENSES behält sich das Recht vor, zu entscheiden, ob die personenbezogenen Daten dieser Personen in ihre Aktivitätsaufzeichnungen aufgenommen werden sollen oder nicht.

3) Recht (ARCO) auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch; Recht auf Vergessenwerden, Recht auf Portabilität personenbezogener Daten und Recht auf Einschränkung der Behandlung personenbezogener Daten des Nutzers.

 

Der Benutzer hat das Recht, auf seine aus REPLACEMENTLENSES-Dateien gesammelten persönlichen Daten zuzugreifen oder sich seiner Behandlung gemäß den gesetzlich festgelegten Bedingungen zu widersetzen, indem er sich an REPLACEMENTLENSES wendet. Durch Schreiben an REPLACEMENTLENSES, ZAIDA, 2 LOCAL AB, 18004 GRANADA, immer zusammen mit einer Fotokopie Ihres Personalausweises oder einem Dokument, das die von Ihnen vertretene Stelle akkreditiert.

Mit der Einführung des RGPD werden außerdem das Recht auf Vergessen, das Recht auf Portabilität personenbezogener Daten und das Recht auf Einschränkung der Behandlung aufgenommen.

Das Recht, vergessen zu werden, besteht darin, auf Anordnung des Betroffenen die Verbreitung personenbezogener Daten über das Internet zu verhindern, wenn deren Veröffentlichung nicht den in den Vorschriften festgelegten Angemessenheits- und Relevanzanforderungen entspricht. Dies umfasst das Recht, die universelle und wahllose Verbreitung personenbezogener Daten in allgemeinen Suchmaschinen einzuschränken, wenn die Informationen veraltet sind oder keine Relevanz oder kein öffentliches Interesse mehr haben, selbst wenn die ursprüngliche Veröffentlichung legitim ist.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit ermöglicht es dem Interessenten, eine Kopie seiner personenbezogenen Daten in einem strukturierten elektronischen Format und zur gewöhnlichen Verwendung zu erhalten und ihre Daten von einem elektronischen Behandlungssystem auf ein anderes zu übertragen.

Das Recht auf Einschränkung der Behandlung besteht in der Befugnis der interessierten Parteien, von der für die Behandlung oder Akte verantwortlichen Person eine Einschränkung der Behandlung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen und zu erhalten, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:

  • Der Interessent stellt die Richtigkeit der personenbezogenen Daten während eines Zeitraums in Frage, in dem die verantwortliche Person die Richtigkeit derselben überprüfen kann.
  • Die Behandlung ist illegal und der Interessent lehnt die Löschung personenbezogener Daten ab und fordert stattdessen die Einschränkung ihrer Verwendung.
  • Der für die Verarbeitung Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Behandlung nicht mehr, die interessierte Partei benötigt sie jedoch für die Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.
  • Der Interessent hat sich der Behandlung widersetzt.

Es ist wichtig, dass die personenbezogenen Daten bei jeder Änderung gemeldet werden, um sie auf dem neuesten Stand zu halten. Andernfalls ist REPLACEMENTLENSES nicht für deren Richtigkeit verantwortlich.

Wenn der Benutzer seine personenbezogenen Daten nicht ausdrücklich aus den REPLACEMENTLENSES-Dateien storniert, wird davon ausgegangen, dass diese an ihrer verbleibenden Einbeziehung interessiert bleiben, solange sie für den Zweck, für den sie erhalten wurden, angemessen sind und REPLACEMENTLENSES dies für angemessen hält .

4) Sicherheit personenbezogener Daten.

REPLACEMENTLENSES informiert darüber, dass alle technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen wurden, die zur Gewährleistung der Sicherheit erforderlich sind, wie dies in den geltenden Vorschriften zum Organic Law 3/2018 vom 5. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten und zur Gewährleistung digitaler Rechte sowie der Verordnung ( EU) 2016/679 Allgemeiner Datenschutz für Aktivitätsaufzeichnungen, die personenbezogene Daten enthalten.

5) Änderung dieser Vertraulichkeitsrichtlinie.

REPLACEMENTLENSES behält sich das Recht vor, die Datenschutzrichtlinie künftig gemäß den Kriterien oder aufgrund einer Änderung der Gesetzgebung, Rechtsprechung oder Geschäftspraxis zu ändern. Wenn REPLACEMENTLENSES Änderungen einführt, wird der neue Text auf derselben Seite veröffentlicht, auf der der Benutzer möglicherweise Kenntnis von der Datenschutzrichtlinie hat. In jedem Fall unterliegt die Beziehung zum Benutzer den Regeln, die zum genauen Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website festgelegt wurden. Daher ist es obligatorisch, diese jedes Mal zu lesen, wenn Sie uns Ihre Daten über unsere Website zur Verfügung stellen.

Die Verwendung der Webattribute für denjenigen, der sie als Bedingung des Benutzers verwendet und die gegenwärtigen Bedingungen akzeptiert, von denen er die Möglichkeit hatte, Kenntnis zu nehmen.

6) Weitergabe von Daten an Dritte.

Eine Weitergabe der an Dritte weitergegebenen Daten erfolgt mit Ausnahme der gesetzlichen Verpflichtung nicht. Zusammenfassend ist der einzige Datencontroller REPLACEMENTLENSES..

Kommerzielle E-Mail-Kommunikation.

In Übereinstimmung mit Artikel 21 des Gesetzes über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs (Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs) und der Verordnung (EU) 2016/679 über den allgemeinen Datenschutz, die dies verbietet Wenn Sie kommerzielle Mitteilungen per E-Mail senden, die zuvor nicht ausdrücklich von den Empfängern genehmigt wurden, teilen wir Ihnen mit, dass die Annahme kommerzieller Mitteilungen Ihre ausdrückliche Genehmigung impliziert, auf diese Weise Informations-, Werbe-, Werbe- und Verkaufsförderungsinformationen an die angegebene Adresse zu senden.

Unsere Website erhält die persönlichen Daten des Benutzers durch Erhalt von Formularen und / oder durch telefonische Anfragen zu folgenden Zwecken:

  • Abonnement von Online-Newslettern, physischen Veröffentlichungen, Webseiten sowie kommerziellen und Werbemitteilungen im Zusammenhang mit REPLACEMENTLENSES-Diensten.
  • REPLACEMENTLENSES-Management zur Information oder Registrierung als kooperierendes Unternehmen sowie zur Verwaltung und Registrierung als Benutzer anderer REPLACEMENTLENSES-Produkte.
  • Kommerziell: Wenn die interessierte Person die personenbezogenen Daten sendet und die Übermittlung von Mitteilungen akzeptiert, genehmigt sie ausdrücklich deren Verwendung für die Zwecke der regelmäßigen Kommunikation, einschließlich implizit per E-Mail oder Post.

Ebenso werden REPLACEMENTLENSES den Benutzern Mechanismen zur Verfügung stellen, mit denen sie auf einfache und kostenlose Weise die zum Senden elektronischer Kommunikation erteilte Einwilligung widerrufen können, wobei die europäischen und nationalen Vorschriften in dieser Angelegenheit vollständig eingehalten werden.

Wenn Sie unsere kommerziellen Mitteilungen jedoch nicht erhalten möchten, können Sie sie schriftlich an folgende Adresse anfordern: REPLACEMENTLENSES, indem Sie an REPLACEMENTLENSES in der Calle ZAIDA, 2 LOCAL AB schreiben. 18004 – GRANADA, immer mit einer Fotokopie Ihres Personalausweises oder eines Dokuments zur Akkreditierung des von Ihnen vertretenen Unternehmens oder per E-Mail an [email protected]

Durch das Ausfüllen des Formulars mit den angeforderten personenbezogenen Daten und die ausdrückliche Annahme des Versendens kommerzieller Mitteilungen unter Verwendung der verschiedenen auf dieser Website angebotenen Produkte oder Dienstleistungen ermächtigt der Benutzer REPLACEMENTLENSES, diese Daten zu verarbeiten und aufzunehmen unsere Aktivitätsprotokolle. (www.agpd.es), für die das oben genannte Unternehmen verantwortlich ist, um mehr Informationen über das Unternehmen bereitzustellen, über Produkte zu informieren, über angebotene Dienstleistungen zu informieren.

7) Vorratsdatenspeicherung.

Gemäß den Bestimmungen zur Vorratsdatenspeicherung werden sie in der Regel während der Bereitstellung des Dienstes und ein Jahr nach Vertragsabschluss beibehalten.

  • No products in the cart.